Einführung

Vorstellung der Kompozitor GmbH

Kompozitor Kunststoffentwicklung GmbH wurde 1991 gegründet. Die Gründer-Fachleute arbeiteten zuvor gemeinsam in dem staatseigenen Forschungsinstitut für Kunststoffindustrie, wo sie Entwicklungsforschungen hohen Niveaus für Kunststoffindustrie führten. Die zwei Haupttätigkeitsbereiche der Kompozitor GmbH sind die Entwicklung und Herstellung von (Komposit) Produkten aus glasfaserverstärkten Kunstharz von großer Festigkeit.

Die Kompozitor GmbH arbeitet seit ihrer Gründung nach einer Philosophie:

„Wir kopieren niemals, wir schaffen nur Neues!”.

Diesem Gedanken treu schafft die Kompositor seit ihrer Gründung immer neue Produkte durch Entwicklung von neuen Komposit-Kunststofffen und Erarbeitung von neuen Anwendungen und Herstellungstechnologien. Mit dem Namen des Jedlik Ányos Preisträgers Kecskeméthy Géza, Maschinenbauingenieur, Gründer und Führer der Gesellschaft sind mehr als 70 Erfindungen und Patente verknüpft.

 

 

Die Kompozitor GmbH verfügt über zwei Niederlassungen. Ihr Sitz befindet sich in dem in Vecsés befindlichen Produktionsbetrieb von 3000 m2, der im Eigenbesitz der Firma steht. Der moderne Betrieb gibt seit 2008 Platz zur Entwicklung und Herstellung von verschiedenen Komposit-Werkstoffen. Die Gesellschaft hat auch in Hódmezővásárhely einen Betrieb, wo hauptsächlich Polyester-Kunstharzprodukte entwickelt und hergestellt werden.

Die Gesellschaft führt ihre Tätigkeit auf ihrer Niederlassung in Vecsés auf eine durch die ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 Qualitäts- und Umweltschutzmanagementsysteme geregelte und zertifizierte Weise aus.

Die Firma hat beinahe fünfzig Mitarbeiter. Die Gesellschaft führt eine technische Entwicklung und Produktion mit einem hohen Mehrwert. 44 % der Beschäftigten haben einen Hochschulabschluss.

 

                            

Das gefragteste Produkt der Kompozitor GmbH ist zurzeit das FuranFlex®-Kunstharz-Schornsteinauskleidungssystem. Das FuranFlex® wurde in Europa bis zum Ende 2017 in 600 000 Schornsteine in einer Gesamtlänge von 5000 km (5 Millionen m) eingebaut. Wir exportieren das FuranFlex®-Schornsteinauskleidungssystem in 34 Länder, darunter in beinahe alle Länder Europas, nach Russland und in die USA.

Auf der FuranFlex®-Technologie beruhen zwei weitere Anwendungsbereiche: die Anwendung in den Entlüftungssystemen, deren Name VentilFlex® ist, und die Anwendung bei den Wasserfallrohren, deren Name RainFlex ist.

 

      

Weitere Produkte der Firma sind der TransRing Pressring und die TransPolym Stützstange, die in der Herstellung von industriellen Transformatoren Anwendung finden. Unter den Produkten der Firma sind weiterhin glasfaserverstärktes Wellblech und verschiedene hitze- und feuerbeständige Komposit-Paneele zu finden.

UNSERE PRODUKTE

Die KOMPOZITOR GmbH gewann zahlreiche fachliche Preise. Zum Beispiel die Nationale Palme für Innovation in Paris, oder den Großen Goldenen Preis der Weltmesse der Innovation in Brüssel. Unter den ungarischen Anerkennungen sind der Grand Prix von Genius Europe, beziehungsweise der Ungarische Großpreis für Innovation, der Preis des Nationalen Amtes für Geistiges Eigentum, den die Firma 2017 gewann.