RainFlex

RainFlex

Flexibles Komposit-Futterrohr zu Regenwasserfallrohren

Bei den Flachdachgebäuden gibt es an einzelnen Stellen des Daches vertikale Wasserfallrohre. Der Stoff dieser ist gewöhnlich Eisen, Beton oder Hartkunststoff. Die Korrosion und die Bewegung des Gebäudes beschädigt diese Leitungen. Ihre Reparatur ist umständlich und kostspielig und geht meistens mit Aufbrechen der Mauer einher.

Das FuranFlex®-Futter ist eine ideale Reparaturmöglichkeit.

Das FuranFlex®-Rohr wird noch im weichen Zustand in das beschädigte Wasserfallrohr gezogen, wo es durch Aufblasen mit Dampf die Form des Rohrs aufnimmt, und sich unter Wirkung der Wärme irreversibel verhärtet, und ein hitze- und korrosionsbeständiges Komposit-Futterrohr mit der Festigkeit des Stahls bildet.

RainFlex - Unsere Produkte - Kompozitor

 

VORTEILE DES RAINFLEXs BEI DER REPARATUR DER WASSERFALLROHRE:

  • es benötigt kein Aufbrechen der Mauer
  • es soll kein altes, fehlerhaftes Rohr entfernt werden
  • es verdichtet perfekt das beschädigte Rohr, sogar die Haarrisse
  • der Einbau ist in wenigen Stunden fertig

 

Das RainFlex ist bei den vertikalen Wasserfallrohren anzuwenden.

RainFlex - Unsere Produkte - Kompozitor RainFlex - Unsere Produkte - Kompozitor

Es ist wichtig, die Eingangsöffnung auf dem Dach fachgerecht auszubilden. Die Dachabdichtung soll perfekt abgeschlossen werden, damit keine Wasser unter sie gelangt.

 

Technische Daten von RainFlex

 

Brandschutzklasse B s1 d0
30 Minuten Feuerwiderstand 500 °C
Durchmesser 60 – 1200 mm
Länge 3 – 80 m
Wanddicke 2,5 mm
Dichte 1,7 g/cm3
Zugfestigkeit 150 N/mm2
Korrosionsbeständigkeit 3 – 12 pH
Kältebeständigkeit -50 °C
Wärmeleitfähigkeit 0,27 W/mK
Wärmeausdehnungskoeffizient 24.10-6 m/mK
Gesundheits- und Umweltschutz Geprüft auch zur Entlüftung

Weitere Einzelheiten: furanflex.com